Es ist da!!! ER ist da. Ásgeirr ...


Ein ausgebrannter Engel, der seine Berufung erfüllen soll – Ásgeirr.

Eine unbeugsame 17-Jährige, die sich Fakten widersetzt – Zarah.

Ein unbedachtes Zugeständnis – atypischer Auftakt einer beispiellosen Premiere.

 

Nicht bloß sein Name ist unkonventionell. Engel Ásgeirr sieht keinen Anlass, den Allmächtigen wegen Erschöpfung, oder gar Burn-out, zu belästigen. So weist der HERR dem himmlischen Helfer die siebzehnjährige Zarah zu – kein Problem für den routinierten Begleiter zu früh Verstorbener. Rein theoretisch. Die Praxis gestaltet sich komplizierter als üblich.

Schnell bröckelt das stattliche Selbstbewusstsein. Der erfolgsverwöhnte Misanthrop sollte das Chaos zügig in den Griff kriegen, bevor es in einem Fiasko mündet. Ach und, welche Rolle spielt eigentlich der Allmächtige, dessen wachsamen Augen und Ohren angeblich nichts entgeht, dessen Humor legendär sein soll, sonst noch in dem Wirrwarr? Die ewige Frage nach der Fairness des Schicksals ...

++++UPDATE+++++NEWS++++Holly proudly presents+++++

Auf ihren wunderbaren blog hat Anna mir gewährt, ein My #BehindTheScenes preiszugeben. Neugierig? So fängt es an ...

Kennt ihr das? Im echten Leben gibt es Begebenheiten, bei denen du denkst, als Buch, als Plot würde dir DIE jeder Lektor um die Ohren dreschen, mit den sinnigen Worten: 

„Ernsthaft? Mädel, komm mal runter. Man kanns auch übertreiben mit der Dramatik. Leser machen viel mit, aber das? Geh da besser nochmal drüber.“

So eine Begebenheit ist Basis meines Buches. Nicht grundlos der Titel:

Das Schicksal würfelt nicht. Es zinkt die Karten.“  weiter gehts auf ihrer Seite ... Danke, Anna 


(Bildquelle: keepcalm-o-matic.co.uk)                                                         (Bildquelle: keepcalm-o-matic.co.uk)

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.